Sie befinden sich im Service: RWTHmoodle

Zugangsdaten für RWTHmoodle

Zugangsdaten für RWTHmoodle

Kurzinformation

Um auf RWTHmoodle zuzugreifen, benötigen Sie einen Benutzernamen im Identity Management der RWTH (Format: ab123456). Dieser wird im Rahmen eines Couponverfahrens erstellt.

Ein aktueller Status (beispielsweise als Mitarbeiter oder aktive Studentin) ist für den Login in RWTHmoodle nicht erforderlich.

Externe Personen, die noch keinen Benutzernamen an der RWTH haben, kann über das Coupon-Verfahrens für RWTH-Partner ein Benutzername ausgestellt werden.

Um die einzelnen Lernräume in RWTHmoodle nutzen zu können, müssen Sie für diese zusätzlich autorisiert werden.

Für Sonderfälle wie Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler sowie Vorkurse sind gesonderte Login-Verfahren möglich.


Anleitung 

1. Account-Erstellung für Studierende und Mitarbeitende

Um auf Lernräume in RWTHmoodle zuzugreifen, benötigen Sie einen Benutzernamen im Identity Management der RWTH (Format: ab123456). Dieser wird im Rahmen eines Couponverfahrens erstellt werden. Dabei wird von einer dazu berechtigten Institution innerhalb der RWTH ein Coupon ausgestellt, den die empfangende Person in ConnectMe einlösen kann, um dadurch die Zugangsdaten zu erhalten.

Studierende inklusive eingeschriebener Doktoranden erhalten ihren Coupon für die Erstellung ihrer Zugangsdaten im Rahmen des RWTHonline-Bewerbungsprozesses. Sie nutzen den Coupon für Studierende.

Mitarbeitenden, die einen Arbeitsvertrag mit Dezernat 8 (Personal) der RWTH abgeschlossen haben, stellt die Personalabteilung vor Dienstantritt einen Coupon per Post oder per E-Mail zu. Für Angehörige des UKA ist das Verfahren identisch. Beide Gruppen nutzen den Coupon für Mitarbeitende.

 

2. Account-Erstellung für RWTH-Externe

Externe Personen, die bereits über einen Benutzernamen an der RWTH verfügen, beispielsweise aus einem früheren Studium oder Arbeitsverhältnis, können sich mit diesem bekannten Benutzernamen in RWTHmoodle anmelden. Ein aktueller Status an der RWTH ist nicht erforderlich. Sollte der Benutzernamen oder das Kennwort nicht bekannst sein, so können diese wiedererlangt werden.

Externe Personen, die noch über keinen Benutzernamen verfügen und Zugang zu RWTHmoodle erhalten sollen, können über einen Coupon für Partner der RWTH einen erforderlichen Benutzernamen erhalten. Nach Erhalt des Coupons kann dieser online über ConnectMe eingelöst werden.

Bitte beachten Sie:

Sofern hierfür keine vertraglichen Regelungen getroffen wurden, dürfen Externe in RWTHmoodle aus Datenschutzgründen nicht die Rollen "Manager/in" oder "Betreuer/in" erhalten, da sie damit Zugang zu Studierendendaten wie Name und E-Mailadresse erhalten.

 

3. Vorkurse und andere Sonderszenarien

Für Schülerinnen und Schüler sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Vorkursen existiert eine Sonderregelung. Kontaktieren Sie hierzu bitte den RWTHmoodle-Support im IT-ServiceDesk: servicedesk@itc.rwth-aachen.de


 Zusatzinformation

 Lesen Sie hierzu: