Sie befinden sich im Service: RWTHmoodle

Aktivitätsabschluss (Studierende)

Aktivitätsabschluss (Studierende)

Kurzinformation

Mit dem Aktivitätsabschluss können Aktivitäten als abgeschlossen (also: erfolgreich bearbeitet) markiert werden. Die Dozierenden können dabei einstellen, ob Studierende Aktivitäten eigenverantwortlich markieren können, nachdem Sie diese abgeschlossen haben, oder ob bestimmte Bedingungen für den erfolgreichen Abschluss vorliegen müssen. Solche Bedingungen oder Kriterien können sein: die Aktivität wurde angeklickt, es wurde eine Lösung hochgeladen oder eine bestimmte Punktzahl wurde erreicht. Der erfolgreiche Abschluss von Aktivitäten wird grün markiert, ein nicht erfolgreicher Abschluss hingegen ist rot gekennzeichnet.

Mithilfe der Aktivitätsabschlüsse sehen Sie auf einen Blick, welche Aktivitäten bereits erfolgreich abgeschlossen wurden und was Sie für den Abschluss eines bestimmten Kurses noch tun müssen.


 Detailinformation

Inhalt

1. Aktivitätsabschlüsse
2. Aktivitätsdaten
3. Fehlende Sichtbarkeit der Abschlussverfolgung auf Kursraumebene
 


1. Aktivitätsabschlüsse

Aktivitätsabschlüsse werden von Ihrem Dozenten/Ihrer Dozentin für jede Aktivität individuell festgelegt. In diesem Zusammenhang sind die folgenden drei Optionen möglich:
 

  • Aktivitätsabschluss wird nicht angezeigt – Der erfolgreiche Abschluss der Aktivität kann nicht markiert werden. Es erscheint daher unterhalb oder neben dem Namen der Aktivität weder ein klickbares Element noch ein sonstiger Hinweis zum Aktivitätsabschluss.
     
  • Aktivitätsabschuss wird manuell markiert (= Standardeinstellung) – Der erfolgreiche Abschluss der Aktivität kann von den Studierenden manuell gekennzeichnet werden. Hierzu erscheint rechts neben dem Namen der Aktivität ein klickbares Element "Als erledigt kennzeichnen" Dieses Bild zeigt das anklickbare Element "als abgeschlossen markieren".. Per Mausklick darauf wird der erfolgreiche Abschluss der Aktivität durch einen Haken mit der Kennzeichnung "Erledigt" Dieses Bild zeigt das Element, wenn die Aktivität abgeschlossen ist.Dieses Bild zeigt das Element, wenn die Aktivität abgeschlossen ist. hervorgehoben.
     
  • Abschluss, wenn alle Bedingungen erfüllt sind – Der erfolgreiche Abschluss einer Aktivität wird automatisch markiert, sobald bestimmte Bedingungen erfüllt wurden. Hierbei haben Sie als Studierende keine Möglichkeit, manuell den Abschluss zu kennzeichnen. Die Bedingungen werden von Ihrem Dozenten/Ihrer Dozentin individuell für die entsprechende Aktivität festgelegt.
    • Für jede zu erfüllende Bedingung erscheint unterhalb des Namens der Aktivität ein nicht klickbares Element auf grauem Grund, das die Bedingung enthält (z.B. To do: Eine Bewertung erhalten Dieses Bild zeigt im grau Kaste die Aktivität mit nicht abgeschlossener Bedingung.).
    • Der erfolgreiche Abschluss einer Bedingung wird dadurch hervorgehoben, dass diese Bedingung zusammen mit dem Hinweis "Erledigt" auf grünem Grund dargestellt wird Dieses Bild zeigt im grüne Kaste die Aktivität mit erfüllter Bedingung.. Sofern mehrere Bedingungen gesetzt sind, müssen alle Bedingungen für den erfolgreichen Abschluss der Aktivität entsprechend farblich und textlich markiert sein Dieses Bild zeigt im grüne Kaste die Aktivität mit erfüllte Bedingungen..
    • Die erfolglose Bearbeitung einer Aktivität bzw. einer Bedingung wird durch den Hinweis "Nicht bestanden" auf rotem Grund Dieses Bild zeigt im rote Kaste die Aktivität mit nicht erfüllter Bedingung. gekennzeichnet.
 

Beispielhafte Darstellung der Aktivitätsabschlüsse

Exemplarisch sehen Sie im nachfolgend eine beispielhafte Darstellung der verschiedenen Aktivitätsabschlüsse aus Studierendensicht.

  • In der Aktivität "PDF-Annotator" wird kein Aktivitätsabschluss angezeigt. Es kann daher für den PDF-Annotator auch kein Aktivitätsabschluss gesetzt werden.
     
  • In den Aktivitäten "Glossar" und "Buch" kann der Aktivitätsabschluss manuell markiert werden. Die entsprechenden Aktivitäten können Sie eigenständig per Mausklick "Als erledigt kennzeichnen". Der erfolgreiche Abschluss wird anschließend mit dem Hinweis "Erledigt" und einem grünen Haken gekennzeichnet (im Beispiel "Glossar").
    Dieses Bild zeigt das Glossar mit der Abschlussmarkierung.
  • In den Aktivitäten "Aufgabe", "Wiki", "Zwischentest" und "Abschlusstest" müssen bestimmte Bedingungen für den erfolgreichen Aktivitätsabschluss erfüllt sein. Die konkreten Bedingungen können den grau bzw. grün hinterlegten Elementen unterhalb der Namen der Aktivitäten entnommen werden. Die Bedingung für den Abschluss der Aktivität "Wiki" wurde im vorliegenden Beispiel soweit erfüllt und wird daher grün markiert. Der Abschlusstest hingegen wurde nicht bestanden, da eine vorab von den Manager*innen festgelegte Bestehensgrenze nicht erreicht wurde. Diese erfolglose Bearbeitung der Aktivität wird rot markiert.

    Dieses Bild zeigt die komplette Kursseite mit Abschlussverfolgung.


 

2. Aktivitätsdaten

Zusätzlich zu den Aktivitätsabschlüssen und deren Bedingungen können auf der Kursseite unter den Aktivitäten auch Öffnungs- und Fälligkeitsdaten angezeigt werden, z.B. "Fällig: Freitag, 16. Juli 2021, 23:59".

Hinweis: Aktivitätsdaten werden nur dann ausgewiesen, sofern für die Aktivität ein solches Datum festgelegt wurde. Je nach vorgenommener Konfiguration ist es zudem möglich, dass Öffnungs- und Fälligkeitsdaten nur angezeigt werden, nachdem Sie eine Aktivität angeklickt haben.


3. Fehlende Sichtbarkeit der Abschlussverfolgung auf Kursraumebene

Standardmäßig werden die Aktivitätsabschlüsse und Abschlussbedingungen sowohl auf der Kursseite als auch auf der jeweiligen Aktivitätsseite angezeigt. Da die Informationen zum Aktivitätsabschluss insbesondere in Lernräumen mit vielen Aktivitäten die Kursseite überladen und unübersichtlich wirken lassen können, kann von den Dozent*innen bei Bedarf eingestellt werden, dass die Informationen zu den Aktivitätsabschlüssen nur auf der Aktivitätsseite angezeigt werden. Dadurch sind die Informationen zu den Aktivitätsabschlüssen nur noch einsehbar, wenn Sie die konkrete Aktivität (z.B. einen Glossar) öffnen. Auf der Kursseite ist in diesem Fall für Sie als Studierenden nicht erkennbar, welche Aktivitätsabschlüsse noch ausstehend sind, da auf der Kursseite zu den Aktivitätsabschlüssen keine Informationen mehr angezeigt werden:

Dieses Bild zeigt die komplette Kursseite ohne Abschlussverfolgung.

Wenn Sie nun auf eine Aktivität klicken (z.B. "Glossar"), werden Ihnen Status und ggf. Bedingungen zum Aktivitätsabschluss angezeigt. Sie haben daher auf der Aktivitätsseite weiterhin die Möglichkeit, den Aktivitätsabschluss manuell zu markieren:
Dieses Bild zeigt das Glossar mit der Abschlussmarkierung.
Sofern auf der Aktivitätsseite keine Informationen zum Aktivitätsabschluss vorliegen, wurde für die ausgewählte Aktivität kein Aktivitätsabschluss aktiviert.


 Zusatzinformation

    Lesen Sie hierzu:

    zuletzt geändert am 26.09.2022

    Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

    GNU General Public License 3
    Dieses Werk ist lizenziert unter einer GNU General Public License 3