Sie befinden sich im Service: RWTHmoodle

Lebenszyklus von Lernräumen

Lebenszyklus von Lernräumen

Kurzinformation

Aus technischen und Datenschutzgründen gilt für die Lernräume in RWTHmoodle ein Lebenszyklus, d.h. sie werden regelmäßig mit allen darin enthaltenen Daten gelöscht. Die Dauer des Lebenszyklus richtet sich nach der Art des Lernraums.


 Detailinformation

1. Lernräume mit RWTHonline-Bindung

RWTHmoodle-Lernräume mit Bindung an RWTHonline sind ab ihrer Erstellung sechs Semester lang nutzbar. Danach werden sie mit allen Inhalten gelöscht.

Die Nutzenden werden über die Löschung mehrere Wochen vor dem Löschdatum per E-Mail und Informationsbanner in RWTHmoodle informiert und können noch benötigte Lernmaterialien zum Beispiel mit dem Download Center in einem ZIP-Ordner gebündelt herunterladen. Manager/innen können zudem ganze Lernräume per Kurssicherung sichern oder deren Inhalt per Kursimport in neue Lernräume umziehen und dort wiederverwenden.

 

2. Lernräume mit Bindung an die Veranstaltungsdatenbank Antrago

Veranstaltungen zur Aus- und Weiterbildung von ExAcT, CDS und anderen Anbietern können über das Veranstaltungsmanagement-System Antrago in die Veranstaltungsdatenbank Personalentwicklung eingetragen werden. Zu den Aus- und Weiterbildungskursen können direkt aus Antrago heraus Lernräume in RWTHmoodle angelegt werden. Hierbei kann ein Löschdatum angegeben werden. Bei Wiederholungsveranstaltungen können Manager/innen noch benötigte Inhalte vor der Löschung des alten Lernraums in den neuen Lernraum zur Wiederholungsveranstaltung importieren.

 

3. Manuell erstellte Lernräume

Bei Lernräumen, die auf Anfrage manuell durch die RWTHmoodle-Administration angelegt werden, wird der Lernraum nach Absprache gelöscht. Die Manager/innen dieser Lernräume sind aus Datenschutzgründen angehalten, die Teilnehmendenlisten dieser Lernräume regelmäßig um Personen zu bereinigen, die nicht mehr in diese Lernräume hinein gehören. Auf Anfrage kann eine Selbsteinschreibung eingerichtet werden, die dabei helfen kann, die Teilnehmendenliste aktuell zu halten.

Wird ein manuell erstellter Lernraum in der Kurskategorie eines Semesters erstellt, folgt er abweichend vom skizzierten Modell einfach dem Lebenszyklus der Standardlernräume mit RWTHonline-Bindung.


Zusatzinformation

Lesen Sie hierzu: 

zuletzt geändert am 01.02.2022

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

GNU General Public License 3
Dieses Werk ist lizenziert unter einer GNU General Public License 3