Sie befinden sich im Service: Software für die RWTH Aachen

ArcGIS

ArcGIS

Kurzinformation

ArcGIS ist eine Geoinformationssoftware, die von Esri entwickelt wurde und dazu dient, Geodaten zu erfassen, zu verwalten, zu analysieren und zu visualisieren. Mit ArcGIS können Benutzer Karten erstellen, geografische Informationen analysieren und komplexe räumliche Zusammenhänge verstehen. Die Software bietet eine Vielzahl von Werkzeugen und Funktionen für die Erfassung von Geodaten, einschließlich GIS-Datenbanken, Luftbildern, Satellitenbildern und GPS-Daten.

ArcGIS Desktop wird vom Institut für Ingenieurgeologie und Hydrogeologie (LIH) der RWTH Aachen bereitgestellt und umfasst folgende Funktionalitäten:

  • 3D Analyst
  • Geostatical Analyst
  • Data Interoperability
  • Data Reviewer
  • Worklflow Manager
  • Network Analyst
  • Spatial Analyst
  • Tracking Analyst
  • Schematics
  • Publisher

Die Software steht den Studierenden der RWTH Aachen im Rahmen der Lehrveranstaltungen im Bereich

"Geografische Informationssysteme" folgenden Lehreinheiten der Fachgruppe für Geowissenschaften und Geographie zur Verfügung:

    * Lehrstuhl für Ingenieurgeologie und Hydrogeologie,

    * Lehr- und Forschungsgebiet Hydrogeologie,

    * Lehrstuhl für Physische Geographie und Geoökologie.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Geographisches Instituts https://www.geographie.rwth-aachen.de/cms/geographie/studium/gis-helpdesk/~qklz/faqs/

Bei Supportanfragen für das Produkt selbst wenden Sie sich an ArcGIS.

zuletzt geändert am 06.05.2024

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz