Sie befinden sich im Service: Neue TK-Anlage (CISCO)

Chef-Sek Schaltung

Chef-Sek Schaltung

Um Die Chef-Sek Schaltung zu aktivieren müssen sie zunächst mit der Taste Chef-Sek am Telefon das entsprechende Menü aufrufen (bitte beachten Sie, dass der Name variieren kann).

Falls diese Taste bei Ihnen nicht vorhanden sein sollte, drücken Sie bitte auf dem Telefon auf das Zahnrad, indem sich dann öffnenden Menü können Sie ihre Chef-Sek Schaltung finden und auswählen.



Wenn Sie das Chef-Sek-Schaltung Menü aufgerufen haben, sehen Sie eine Liste mit Teilnehmern dieser Schaltung.

Im Bild rechts ist die Chef-Sek-Schaltung aktuell deaktiviert (Weiterleitung ist deaktiviert). Somit gelangen Anrufe direkt zur Chefin/zum Chef. Um die Chef-Sek Schaltung zu aktivieren, wählen Sie mit dem Steuerrad auf dem Telefon, Aktiv schalten aus und drücken anschließend unten auf die Taste Auswahl.


Im Beispielbild werden die Anrufe dann an Sekretär/in B weitergeleitet, dies ist gekennzeichnet durch das Stichwort Aktiv vor der entsprechenden Person.

 
Nun wird Ihnen angezeigt, dass Ihre Anrufe an Sekretär/in B weitergeleitet werden.
Wenn die Anrufe an jemand anderes weitergleitet werden sollen, können Sie mit dem Steuerrad am Telefon, entweder Ihren Namen oder den Namen eines anderen Mitarbeiters wählen und anschließend bestätigen. 
Wenn Sie dies getan haben, werden Anrufe auf die ausgewählte Person weitergeleitet. Im Beispiel nun Sekretär/in A.
Um die Chef-Sek Schaltung zu deaktivieren, wählen sie einfach mit dem Steuerkreuz am Telefon, Inaktiv schalten aus. Wenn sie dies bestätigen, werden Anrufe direkt an die Chefin/den Chef durchgestellt, solange Sie diese nicht wieder aktivieren.
 

zuletzt geändert am 24.08.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?