Sie befinden sich im Service: RWTH E-Mail

Dauerhaften Postfachzugriff gewähren

Dauerhaften Postfachzugriff gewähren

Detailinformation

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Postfach, um den Menüpunkt „Ordnerberechtigungen“ zu öffnen.

Stellvertreterrechte 5

In dem neuen Fenster können Sie nun Personen hinzufügen und die Berechtigungen dieser individuell anpassen.

  • (1) Hier können Sie die Person aus Ihrem Adressbuch heraussuchen, die einen dauerhaften Zugriff auf Ihr Postfach erhalten sollen.

  • (2) Hier können Sie die Berechtigungsstufe auswählen.

  • (3) Die Einstellungen der Berechtigungsstufe werden hier angezeigt. Sie können die Berechtigungen dort auch gegebenenfalls selbst ändern bzw. anpassen.

  • (4) Damit die Person, der Sie Berechtigungen erteilen wollen, auch Ihr Postfach bzw. Ihre Ordner sehen kann, muss der Haken bei „Ordner sichtbar“ gesetzt werden.

  • (5) Abschließend klicken Sie auf „Übernehmen“ und „OK“. Damit wurden Ihre Einstellungen übernommen und Ihr Stellvertreter hat einen dauerhaften Zugriff auf Ihr Postfach.

Stellvertreterrechte 6

Nun kann die Berechtigte Person Ihr Postfach in Outlook einbinden.

 

zuletzt geändert am 08.11.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz