Sie befinden sich im Service: RWTH E-Mail

Umleitungen von E-Mails

Umleitungen von E-Mails

Kurzinformation

Durch Klicken auf die verschiedenen Services im Selfservice können die Eigenschaften eines Accounts geändert werden. Unter dem Dienst "RWTH Service" können Sie z.B. eine E-Mail Umleitung einrichten.


 Detailinformation

Melden Sie sich zunächst im Selfservice an und wählen Sie unter Accounts und Kennwörter den Punkt Kennwörter ändern. Klicken Sie auf das Stift-Symbol in der Zeile RWTH Service.

RWTH Service Account bearbeiten

Es öffnet sich die Seite mit Account-Informationen. Hier können Sie unter dem Punkt Umleitung die E-Mail-Adresse eingeben, die Sie für den Empfang Ihrer E-Mails beabsichtigen.
Unter dem Punkt Optionen können Sie die Art der Umleitung auswählen, die Sie wünschen. Hierbei ist unter den folgenden Arten zu unterscheiden:

  • Lokal speichern: E-Mails werden im Postfach abgespeichert und nicht umgeleitet. Das Feld "Umleitung" bleibt hierbei frei.
  • Umleitung: Die empfangenen E-Mails werden auf eine andere E-Mail-Adresse umgeleitet, so dass sie im ursprünglichen Postfach nicht mehr vorliegen und dort den Speicherplatz nicht belegen. Die E-Mail-Adresse, auf welche weitergeleitet werden soll, muss bei "Weiterleitung" eingetragen werden.
  • Umleitung und lokal speichern: In dieser Option werden die E-Mails an eine andere E-Mail-Adresse weitergeleitet und bleiben auch im ursprünglichen Postfach wie bisher bestehen. Die E-Mail-Adresse, auf welche weitergeleitet werden soll, muss bei "Weiterleitung" eingetragen werden.

Umleitung konfigurieren

Bitte beachten Sie:

Bei einer Umleitung wird die Originalabsenderadresse erhalten, da die E-Mails von den RWTH-Server auf eine andere E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Dabei sieht es so aus, als ob der RWTH-Mailserver mit einer externen E-Mail-Adresse E-Mails versendet, und die E-Mail werden nicht akzeptiert. Um das zu vermeiden, kann man anstatt einer Weiterleitung die Posteingangsregel (z.B. OWA) so konfigurieren, dass die E-Mails nach dem Eingang an eine bestimmte E-Mail-Adresse gesendet werden. In solch einer Konfiguration wird eine @rwth-aachen.de Adresse als Absenderadresse eingetragen und die E-Mails werden akzeptiert.

 

zuletzt geändert am 08.10.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz