Sie befinden sich im Service: Identity Management

Weitere Couponverfahren

Weitere Couponverfahren

Kurzinformation

Weitere bestehende Verfahren

Coupons werden von den hier genannten Institutionen eigenverantwortlich ausgestellt. Die Institutionen legen selber über die Vergabe der Rolle "Verwaltung Couponverfahren" fest, welche Personen berechtigt sind, Coupons auszustellen.

 

An-Institute und GmbHs


Mitarbeitende von An-Instituten und vergleichbaren Institutionen sind nicht automatisch als Mitarbeitende im Identity Management registriert. Damit diese aber trotzdem auf Dienste der RWTH zugreifen können, wurden eigene Verfahren für solche Institutionen eingerichtet:

  • AZL Aachen GmbH
  • Campus GmbH
  • Campus Innovations Gmbh
  • Forschungsinstitut für Rationalisierung e.V. (FIR)
  • Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft (FiW)
  • Institut für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk e.V. (IKV)
  • Prüf-und Entwicklungsinstitut für Abwassertechnik e.V. (PIA)
  • AMO GmbH

Der Coupon wird hier bei Bedarf vom Ansprechpartner des jeweiligen Instituts vergeben und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Forschungszentrum Jülich


Mitarbeitende des Forschungszentrums Jülich können über das Couponverfahren für das Forschungszentrum Jülich Zugang zum Identity Management der RWTH Aachen University erhalten. Um einen Zugang einzurichten oder einen bestehenden Zugang zu verlängern, wenden Sie sich bitte mit dem Betreff "RWTH Couponverfahren" an it-services@fz-juelich.de . Der Coupon wird hier bei Bedarf vom Forschungszentrum Jülich ausgestellt und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

GUtech Mitarbeitende


Mitarbeitende der German University of Technology in Oman (GUtech) sind nicht automatisch als Mitarbeitende im Identity Management registriert. Damit diese aber trotzdem auf Dienste der RWTH zugreifen können, wurde ein eigenes Verfahren eingerichtet. Der Coupon wird hier bei Bedarf von der GuTech selber vergeben und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Gremieninformationsportal (ALLRIS)


Die Authentifizierung für das Gremieninformationssystem für die verschiedenen Gremien der RWTH Aachen University wird über Shibboleth realisiert. Dafür werden die betroffenen Personen über ein Couponverfahren berechtigt. Der Coupon wird von der Zentralen Hochschulverwaltung vergeben und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

International Academy


Mitarbeitende der International Academy sind nicht automatisch als Mitarbeitende im Identity Management registriert. Damit diese aber trotzdem auf Dienste der RWTH zugreifen können, wurde ein eigenes Verfahren eingerichtet. Der Coupon wird hier bei Bedarf von der International Academy selber vergeben und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Matse-Auszubildende


Matse-Auszubildende benötigen im Rahmen ihrer Ausbildung Zugriff auf Dienste der RWTH Aachen University, wie z.B. dem RWTH Compute Cluster. Dafür ist eine Registrierung im Identity Management notwendig. Diese wird im Regelfall vor Beginn der Ausbildung, dem Auszubildenden postalisch von der Matse-Abteilung zugestellt und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Matse-Betreuer (Betreuer von Matse-Auszubildenden)


Betreuer von Matse-Auszubildenden benötigen im Rahmen ihrer Betreuer-Tätigkeite Zugriff auf Dienste der RWTH Aachen University, wie z.B. den Matse-Diensten. Dafür ist eine Registrierung im Identity Management notwendig. Der Coupon dafür wird von der Matse-Abteilung ausgestellt und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Externer Lehrkörper


Lehrende, die nicht Angestellte der RWTH Aachen sind und sich daher nicht wie Mitarbeitende registrieren können, werden in RWTHOnline erfasst und erhalten von Abt. 1.5 einen Coupon, mit dem sie sich über ConnectMe im Identity Management registrieren können.

 

Reisender ohne Beschäftigungsverhältnis


Damit nicht an der RWTH beschäftigte Reisende ihre Reisen, die sie im Auftrag der RWTH durchführen, über das Reisekostensystem abrechnen können, erhalten diese Personen über rafael@rwth-aachen.de einen Coupon. Bei der Einlösung wird eine Personalnummer erzeugt. Danach erfüllen diese Personen die Bedingungen, um eine der Reiserollen anzunehmen.

 

Nutzer RWTH Publications (UB)


Kurzzeitverfahren zur Nutzung des Publikationsportals RWTH Publications. Der Coupon wird hier bei Bedarf von der Universitätsbibliothek (UB) vergeben und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Sprachenzentrum der Philosophischen Fakultät

Kursteilnehmer, die (noch) keine Studierenden sind, können über das Coupon Verfahren die Dienste der RWTH nutzen und die Kursbuchung nutzen. Der Coupon wird hier bei Bedarf vom Sprachenzentrum selber vergeben und kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Stipendiaten


Stipendiaten der RWTH Aachen University sind nicht automatisch im Identity Management registriert. Damit diese ähnlich Mitarbeitern mit Diensten der RWTH versorgt werden können, wurde für diese Gruppe ein eigenes Verfahren eingerichtet, dass von den Inhabern der Rolle "Verwaltung Stipendiaten" an den Organisationseinheiten der RWTH selbständig durchgeführt werden kann. Der Coupon kann in ConnectMe eingelöst werden.

 

Mitarbeitende des Studierendenwerks


Es ist ein eigenes Verfahren für Mitarbeitende des Studierendenwerks eingerichtet worden.

 

Exchange (Mailkunden)


Es besteht ein Verfahren für Mailkunden , mit dem Personen sich registrieren können, denen ausschließlich ein Postfach im Exchange System der RWTH Aachen eingerichtet wurde.

 

RWTHmoodle - Einladungen in Lernräume.


Externe Personen können Lernräume in RWTHmoodle nutzen. Ein aktueller Status an der RWTH (z. B. als Student*in oder Mitarbeiter*in) ist hierfür nicht erforderlich.

Wenn Sie als Lernraum-Manager*in eine externe Person in Ihren Lernraum hinzufügen möchten, dann können Sie die externe Person über die Teilnehmendenverwaltung des Lernraums direkt einladen. Die externe Person erhält anschließend per E-Mail einen ConnectMe-Coupon. Beim Einlösen des Coupons erhält die Person dann Zugriff auf Ihren Lernraum. Die Einladungen, die aus Ihrem Lernraum verschickt wurden, können Sie als Manager*in auch selbst einsehen und verwalten.

Sollte eine externe Person bereits über einen Benutzendenaccount an der RWTH verfügen (beispielsweise aus einem vorherigen Studium oder Arbeitsverhältnis an der RWTH), dann können Sie diese Person über die Teilnehmendenverwaltung direkt im Lernraum autorisieren. Eine Einladung muss in solchen Fällen dann nicht erfolgen.

zuletzt geändert am 22.06.2022

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz