Sie befinden sich im Service: Identity Management

RWTH Daten

RWTH Daten

Kurzinformation

Im Selfservice können Benutzer ihre Daten aus dem Identity Management selbstständig einsehen und teilweise ändern.

Um sich im Selfservice einzuloggen, verwenden Sie bitte Ihren Benutzernamen (Format: ab123456) und das dazugehörige Kennwort des RWTH Single Sign-On Accounts.

Der Login sieht demnach in etwa so aus:

SSO


Detailinformation

RWTH-Daten

Über den Reiter "RWTH Daten" können Sie feststellen, welche Zugehörigkeit zur RWTH Aachen University im Identity Management gespeichert ist.

Welche Daten angezeigt werden hängt von Ihrem Status ab. Z.B., werden Personen mit dem Status "Mitarbeitende(r) RWTH" folgende Daten angezeigt:

RWTH Daten

TH-Personalnummer: eindeutige persönliche Nummer in der Personalverwaltung der Zentralen Hochschulverwaltung.

RWTH-ID: einmalige unveränderbare Zuordnung zur RWTH.

Benutzername: eindeutige Nutzerkennung einer Person im Format ab123456 (ehemals TIM-Kennung).

Campus Einträge: Link zu ihrem CAMPUS Eintrag, sofern eine Verknüpfung zwischen Ihrem Campus Eintrag und dem Eintrag im Identity Management besteht.

  • Wenn Sie als Mitarbeiter dieses Bild Campus nicht sehen können, ist für Sie noch keine Verknüpfung erstellt wurde. Bitte holen Sie dies nach. Eine Anleitung hierzu finden Sie hier.

IKZs: Kennziffer(n) der Institute/des Institutes, der/dem Sie in der Personalverwaltung zugeordnet sind.

 

zuletzt geändert am 08.10.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz