Sie befinden sich im Service: Software Engineering Services (GitLab)

Installation

Installation

Detailinformation

Debian und Ubuntu

Ubuntu 18.04, Debian 10 und neuere Versionen dieser OSes biten ein git-lfs Paket an. Wenn Sie dieses Paket verwenden wollen und die neuste Version nicht benötigen, so können Sie Schritt 1 überspringen:

  1. curl -s https://packagecloud.io/install/repositories/github/git-lfs/script.deb.sh | sudo bash

  2. sudo apt-get install git-lfs

  3. git lfs install

Mac OSX

  1. Möglicherweise müssen Sie brew update ausführen, um alle neuen Formeln zu erhalten.
  2. brew install git-lfs

  3. git lfs install

RHEL/CentOS

  1. Installieren Sie git >= 1.8.2
    • Empfohlene Methode für RHEL/CentOS 5 und 7 (nicht 6!)
      1. Installieren Sie das epel repo link (für CentOS ist es nur sudo yum install epel-release).
      2. sudo yum install git
    • Empfohlene Methode für RHEL/CentOS 6
      1. Installieren Sie das IUS Community Repo. curl -s https://setup.ius.io/ | sudo bash oder hier.
      2. sudo yum install git2u
    • Sie können auch Git aus dem Quellcode erstellen und installieren. Wenn Sie das tun, müssen Sie entweder manuell die git-lfs rpm herunterladen und mit rpm -i --nodeps git-lfs*.rpm installieren, oder Sie verwenden einfach die anderen Anweisungen. Die einzige andere fortgeschrittene Möglichkeit, yum zu täuschen, ist die Erstellung und Installation einer gefälschten/echten git rpm, um die Anforderung git >= 1.8.2 zu erfüllen.
  2. Um das git-lfs repo zu installieren, führen Sie curl -s https://packagecloud.io/install/repositories/github/git-lfs/script.rpm.sh | sudo bash von hier aus.
  3. sudo yum install git-lfs
  4. git lfs install

Windows

  1. Laden Sie den Windows Installer von hier herunter.
  2. Starten Sie den Windows Installer.
  3. Starten Sie eine Eingabeaufforderung / oder git für die Windows Eingabeaufforderung und führen Sie git lfs install aus.