Sie befinden sich im Service: Datenbanken

Dienstangebot

Dienstangebot

Kurzinformation

Was beinhaltet der Datenbank Dienst?

  • Installation und Betrieb der Datenbanken auf hochleistungsfähigen Systemen des IT Centers
  • Regelmäßige Anpassung der Hard- und Software an die aktuellen Erfordernisse
  • Hohe Verfügbarkeit (7x24h) durch redundant ausgelegte Infrastruktur und Hochverfügsbarkeitskonzept
  • Regelmäßige Aktualisierung der Datenbank-Software (Security Updates) und der darunterliegenden Infrastruktur wie Betriebssystem etc.
  • Automatische Überwachung des reibungslosen Betriebs der Datenbanken
  • Bei Bedarf Performance-Analyse und -Optimierung (kostenpflichtig)
  • Regelmäßige Datensicherungen
  • Im Falle eines Datenverlustes Unterstützung bei der Wiederherstellung
  • Flexibilität durch Skalierbarkeit von Ressourcen wie z. B. Memory, Diskspeicher etc.
  • Beratung und Hilfe bei Problemen durch kompetente Ansprechpartner im IT Center

Welche Datenbanksysteme können zur Zeit genutzt werden?

  • Oracle Database Enterprise Edition
  • MySQL Community Edition

Die Nutzung des Datenbank-Dienstes erfolgt auf Mietbasis. Je nach Bedarf werden verschiedene Datenbankmodelle angeboten, die sich in organisatorischer Flexibilität und physikalischer Ressourcen-Nutzung unterscheiden.

zuletzt geändert am 14.07.2022

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz