Sie befinden sich im Service: Software für die RWTH Aachen

Shared Device Lizenzen (SDL)

Shared Device Lizenzen (SDL)

Detailinformation

„Shared Device Lizenzen (SDL) sind Geräte - basierte Lizenzen, d.h. pro Gerät wird eine Lizenz benötigt. Shared Device Lizenzen sind vor allem geeignet für Computer-Pools, Bibliotheken und Unterrichtsräume. Bitte beachten Sie, dass jeder Nutzer sich an jedem Gerät jeweils anmelden muss. Geräte mit Shared Device Lizenzen sind nicht für "Home Use" gestattet. Shared Device Lizenzen werden im Folgenden mit SDL abgekürzt und sind auf deutschsprachigen Adobe Webseiten mit dem Begriff "Multi-User Gerätelizenzen" übersetzt.“ [1]

SDL dürfen nicht auf privaten Geräten installiert werden, d. h. "Home Use" und "Bring your own device" sind mit diesen Lizenzen nicht erlaubt.

SDL können nur wenige Stunden offline genutzt werden.


 Zusatzinformation

Weiterführende Informationen finden Sie unter:

[1] https://spark.adobe.com/page/7pY21qjSVcFHt/

zuletzt geändert am 29.01.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?