Sie befinden sich im Service: Software für die RWTH Aachen

Aufbau des Software-Shops

Aufbau des Software-Shops

 Detailinformation

Aufbau des Software-Shops

Auf der linken Seite sind die Softwareprodukte unterschiedlichen Bereichen zugeordnet. Bei den A-Produkten handelt es sich um vom IT Center vorfinanzierte Software, mit deren Kauf Sie sich an den anfallenden Kosten beteiligen. Bei den B-Produkten handelt es sich um Software, für die die RWTH Rahmenverträge mit den Firmen abgeschlossen hat. Für A- und B-Produkte ist kein Preisvergleich nötig. Außerdem werden noch weitere Softwareprodukte vom Betreiber des Softwareportals, der Firma asknet Solutions AG, selbst angeboten. Für diese Produkte gelten die im Beschaffungshandbuch festgelegten Richtlinien. Das heißt bei Produkten, die die Summe von EUR 3.000 netto überschreiten, ist ein Preisvergleich einzuholen und die entsprechenden Richtlinien des Beschaffungshandbuches einzuhalten. Bei Zuwendungen gelten die Regelungen des Zuwendungsbescheides.

Beschaffungen über 10.000€

Bestellungen durch IT-Besteller von A-Produkten über 10.000€ brutto können ab sofort auch über den Software-Shop bestellt werden, es muss kein separater Beschaffungsantrag generiert werden. Die Bestellung wird anschließend durch die Mitarbeiter der Abt. 7.3 geprüft. Bei positiver Prüfung erhalten Sie eine Bestellbestätigung. Den Status der Genehmigung können Sie jederzeit im Software-Shop einsehen.

zuletzt geändert am 03.02.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?