Sie befinden sich im Service: Software für die RWTH Aachen

Was ist Turbomole?

Was ist Turbomole?

Turbomole ist ein leistungsstarkes, quantenchemisches Programmpaket zur Berechnung der elektronischen Struktur molekularer Systeme mit ab-initio-Methoden. Entwickelt wurde das Programmpaket in der Quantenchemie-Gruppe der theoretischen Chemie an der Universität Karlsruhe. Der Vertrieb dieses Programms erfolgt über die Firma COSMOlogic. Turbomole ist modular aufgebaut und stellt eine Reihe von Tools zur Datenvor- und -aufbereitung zur Verfügung. Einige Programmteile sind MPI-parallelisiert, d.h. diese quantenchemischen Berechnungen können parallel ausgeführt werden.

Hinweis!
Turbomole steht auf dem RWTH-Rechencluster kostenlos zur Verfügung.
 

 

zuletzt geändert am 29.01.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?