Sie befinden sich im Service: Software für die RWTH Aachen

Installation, Versionen und Updates

Installation, Versionen und Updates

Sind Downgrades auf eine ältere Version möglich?

Nein, es wird immer nur die aktuelle Version zu Verfügung gestellt. Die Installationsdateien für ältere Versionen müssen von uns extra paketiert werden und werden i.d.R. nicht zur Verfügung gestellt.

Wie kann ich als Administrator ohne Lizenz den Nutzenden Updates bereitstellen und wie kann ich prüfen, ob es Updates gibt?

Für die Bereitstellung von Updates können Sie den Remote Update Manager (RUM) von Adobe nutzen. Dieser ist jedoch nicht für das Prüfen von vorhandenen Updates konzipiert.

Hier ein beispielhafter Aufruf über die Kommandozeile unter Windows:

C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\OOBE_Enterprise\RemoteUpdateManager\RemoteUpdateManager.exe

Mit der Ausgabe:

**************************************************

Following Acrobat/Reader updates are applicable on the system :

                 (AdobeAcrobatDC-20.0)

**************************************************

**************************************************

*** Installing (AdobeAcrobatDC-20.0) ...

*** Successfully installed (AdobeAcrobatDC-20.0) but system reboot is required...

**************************************************

Weitere Informationen zur Einrichtung und Nutzung des RUM finden Sie auf der folgenden Hilfeseite:

https://helpx.adobe.com/de/enterprise/admin-guide.html/de/enterprise/using/using-remote-update-manager.ug.html

Wie prüfe ich welches Paket installiert wurde und ob die Installation erfolgreich war?

Dazu schreibt Adobe während der Installation eine Datei PDapp.log. Diese finden Sie im Temp-Verzeichnis (unter Windows: C:\Windows\Temp bzw. unter macOS: /private/var/root/Library/Logs)

Genauere Informationen zu dieser Datei und den darin enthaltenen Fehlercodes können Sie auf den folgenden Webseiten nachlesen:

https://helpx.adobe.com/enterprise/kb/troubleshoot-install-uninstall-errors-ccp.ug.html#main-pars_header_1700145569

https://helpx.adobe.com/enterprise/admin-guide.html/enterprise/kb/troubleshoot-install-uninstall-errors-ccp.ug.html

Gibt es Alternativen zu Adobe Produkten?

Informationen zu Alternativen zu Adobe Produkten finden Sie hier:

https://www.lrz.de/services/swbezug/lizenzen/adobe/adobe-alternativen/

Während der Installation erhalte ich eine Fehlermeldung und die Installation bricht ab. Woran liegt das?

In diesem Fall kann es sein, dass noch Reste der alten Installation (mit Seriennummer) auf dem Rechner vorhanden sind. Bitte deinstallieren Sie zunächst die alte Installation vollständig und sauber. Dafür verwenden Sie am besten das Creative Cloud Cleaner Tool von Adobe. Den Download und eine Anleitung für das Tool finden Sie auf der Adobe Website.

Wieso funktioniert Adobe Lightroom nicht?

Da Lightroom eine cloudbasierte Applikation ist und die Cloud Dienste im Rahmen der RWTH Lizenz abgeschaltet worden sind, kann diese Applikation standardmäßig nicht verwendet werden. Bitte verwenden Sie stattdessen Lightroom Classic.

Ich habe alle Adobe Installationen deinstalliert und den Creative Cloud Cleaner verwendet, trotzdem bricht die Installation einfach ab. Was soll ich tun?

Die häufigste Ursache für fehlerhafte Installationen sind Konflikte mit laufenden Prozessen. Bitte stellen Sie sicher, dass während der Installation alle Adobe Programme, Office Anwendungen und Browser geschlossen sind. Im Rahmen der Acrobat Installation werden für einige weitere Programme Add-Ins installiert. Daher wird die komplette Installation abgebrochen, sollte noch eines dieser Programme laufen.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, stellen Sie uns bitte die kompletten Log Dateien von den betroffenen Gerät zur Verfügung. Verwenden Sie für das Sammeln der Log Dateien bitte unser Log Collector Tool. Die entstandene .zxp Datei können Sie anschießend per Mail an das IT-ServiceDesk senden.

https://helpx.adobe.com/de/creative-cloud/kb/cc-log-collector.html

zuletzt geändert am 23.07.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?