Sie befinden sich im Service: Neue TK-Anlage (CISCO)

Erstellen einer Konferenz

Erstellen einer Konferenz

Kurzinformation

Bitte beachten Sie:
Wegen der COVID-19-Pandemie und aufgrund von beschränkten Ressourcen können wir den Dienst nur eingeschränkt zur Verfügung stellen.
Interessierte, die noch keinen automatischen Zugang erhalten haben, mögen Sich bitte beim IT-ServiceDesk (servicedesk@itc.rwth-aachen.de) melden.

Der CISCO Meeting Server (CMS) ermöglicht es Video- und Audiokonferenzen auf Systemen innerhalb der RWTH zur Verfügung zu stellen.
Die Einwahl ist über Telefon, SIP-Devices oder per Web-Browser möglich.


 Detailinformation

Zum Erstellen einer Konferenz rufen Sie das Konferenzportal auf.Dort sehen Sie auf der Übersichtsseite Ihre selbst erstellten Konferenzen und die permanenten Konferenzen, welche Sie administrieren dürfen.
Klicken Sie dann auf den Button Konferenz erstellen.Konferenz erstellen

Im folgenden Fenster können Sie die Einstellungen für die neue Konferenz vornehmen:

  • Konferenzname: Name der Konferenz
  • Qualität: Auswahl der Videoqualität (SD / HDready / HD)
  • Videoanordnung: Definiert die Anzeige der Videobilder der Teilnehmer
  • Teilnehmerlimit: Tragen Sie das Limit der Teilnehmer aus
  • Beginn:
  • Ende:

Nach dem Klick auf Konferenz erstellen werden Sie wieder auf die Übersichtsseite
Meine Konferenzen geleitet.
 

Konferenz erstellen 2
In der Übersicht sehen Sie alle notwendigen Informationen zur Konferenz.Übersicht Konferenzen 1
 

zuletzt geändert am 14.04.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?