Sie befinden sich im Service: Neue TK-Anlage (CISCO)

Telefonbuchsuche

Telefonbuchsuche

Kurzinformation

Wenn Sie einen Mitarbeiter aus der Hochschule suchen möchten, so haben Sie im neuen Telefon dafür zwei Varianten zur Auswahl:

Drücken Sie am CISCO Telefon auf die Telefonbuchtaste und wählen Sie dann den Punkt RWTH Telefonbuch mit dem Steuerkreuz aus oder drücken Sie die Zifferntaste 3.
Dort erscheint folgendes Bild mit einem Eingabefenster. Hier können Sie entweder über Vanity oder den Nachnamen Ihren gewünschten Gesprächspartner suchen.
VanityNachname

Über diese Suchmaske kann nur nach Nachnamen gesucht werden.

Um einen Nachnamen zu suchen, tippen Sie einmal auf die Ziffer, welche den Buchstaben enthält: Zum Beispiel 6 für „M“.

Wenn Sie zum Beispiel nach Müller als Nachnamen suchen wollen ergeben sich zwei mögliche Suchmuster:

Müller → In diesem Fall sieht das Muster wie folgt aus:
6 = „M“, 8 = „ü“, 5 = „l“, 5 = „l“, 3 = „e“, 7 = „r“
Müller = 685537


oder


Mueller
6 = „M“, 8 = „ü“, 3 = „e“, 5 = „l“, 5 = „l“, 3 = „e“, 7 = „r“
Mueller = 6835537


Nach Eingabe der Zahlenfolge drücken Sie die Taste Senden und rufen Sie den gewünschten Kontakt aus der angezeigten Liste an.

Der Vorteil dieser Suchmethodik ist, dass Sie nicht die Zahl 8  5x tippen müssen, um den Buchstaben „ü“ zu erhalten, sondern Sie drücken einmal die Taste 8 für das „ü“ und der Mechanismus im Hintergrund erledigt die Sucharbeit.

Sie müssen nur noch den Namen buchstabieren und einmal die Taste drücken, wo sich der Buchstabe befindet.

Sie erreichen diese Suchmaske durch einmaliges Drücken des Steuerkreuzes nach unten.

Diese Suchmaske sucht ebenfalls nur nach dem Nachnamen und ist vergleichbar mit Vanity, jedoch muss hier der Name mit Buchstaben eingetragen werden.
Das bedeutet für den Namen Müller, dass Sie die Zifferntasten mehrmals drücken müssen, um den gewünschten Buchstaben zu erhalten und bei gleichen Buchstaben ein kurze Wartezeit brauchen bis Sie den Buchstaben erneut eingeben können.

Das sieht für das Beispiel Müller wie folgt aus:
M = 1 x 6 drücken für „M“
ü = 5 x 8 drücken für „ü“
l = 3 x 5 drücken für „l“ 

→ eine Sekunde warten bis das Feld mit den Auswahlmöglichkeiten verschwindet

l = 3 x 5 drücken für „l“
e = 2 x 3 drücken für „e“
r = 3 x 7 drücken für „r“
 

zuletzt geändert am 14.04.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?