Sie befinden sich im Service: Microsoft 365 für RWTH Mitarbeitende

Kommunikation zwischen RWTH MS Teams Servern

Kommunikation zwischen RWTH MS Teams Servern

Kurzinformation

An der RWTH Aachen gibt es verschiedene Microsoft Teams Instanzen (in sogenannten Tenants).

Studierende verwenden @students.rwth-aachen.de; Mitarbeitende verwenden @m365.rwth-aachen.de. Beide Tenants sind voneinander getrennt, d.h. man kann keine Benutzer aus dem jeweiligen Tenant über die Suche in ein Team oder in einen Kanal direkt einladen.

Dies ist über einen Workaround dennoch möglich, indem man den internen Teams Nutzer dazu verwendet.


Detailinformation

Für die Kommunikation zwischen Studenten und Angestellten müssen die jeweiligen Accounts erst als Gast in den anderen Tenant (also in @m365.rwth-aachen.de oder @students.rwth-aachen.de eingeladen werden).
Sobald der Account dann in dem anderen Tenant existiert, ist auch eine Kommunikation über Tenants hinweg möglich.

Wie man einen Account in den anderen Tenant einlädt, wird in den folgenden Schritten beschrieben:

1. dem externen Partner/Betreuer den eigenen Accountnamen mitteilen. Um diesen herauszufinden muss man sich unter www.office.com mit den M365 bzw. Students-Zugangsdaten anmelden

  - oben rechts auf das Profilicon klicken


  - der Accountname lautet z.B. so "abtdebg163h8j@students.rwth-aachen.de".

2. Diesen Accountnamen kann dann der externe Partner/Betreuer einladen

        (Der Einladungsvorgang kann bis zu einer Minute dauern)

3. Damit das Team (bzw. die andere Organisation) angezeigt wird, muss der jeweilige Nutzer sich erneut bei Teams anmelden. Danach kann er oben rechts in einem Drop-Down Menü die Organisation (den Tenant) wechseln.

zuletzt geändert am 14.04.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?