Sie befinden sich im Service: RWTHmoodle

Textseite

Textseite

Kurzinformation

Mit dem Arbeitsmaterial Textseite können Sie umfangreiche Texte mit Grafiken, Bildern, Videos usw. als eine eigene Seite im Lernraum zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Textseiten insbesondere für die Bereitstellung von Videos zusammen mit dem RWTH-Streamingserver. Da Sie auf Textseiten auch mehrere Videos einbinden können, sparen Sie - im Verglech zu einer Bereitstellung über ein Textfeld - sehr viel Platz auf der Kursseite.


 Detailinformation

1. Textseite anlegen

  1. Schalten Sie die Kursseite über den Button "Bearbeiten einschalten" rechts oben in den Bearbeiten-Modus .
  2. Klicken Sie im Kursabschnitt, in dem Sie eine Textseite anlegen wollen, auf den Link "Material oder Aktivität anlegen".
  3. Markieren Sie in der Aktivitätenauswahl die Checkbox beim Arbeitsmaterial "Textseite".
  4. Mit einem Klicken auf den Button "Hinzufügen" wird die Textseite erstellt. Sie werden automatisch zur Einstellungsseite weitergeleitet, um die Textseite zu konfigurieren.
 

2. Textseite konfigurieren

2.1. Allgemeines

  • Name - Geben Sie der Textseite einen Namen. Das ist die Bezeichnung der Seite, die auf der Kursseite erscheint.
  • Beschreibung - Verfassen Sie eine kurze Beschreibung der Textseite und ihres Inhalts.
  • Beschreibung im Kurs anzeigen - Wenn Sie diese Checkbox markieren, wird die obige Beschreibung direkt auf der Kursseite angezeigt
    Einbinden in eine Textseite.

2.2. Inhalt

Geben Sie in diesem Textbereich den eigentlichen Text der Seite ein. Sie können den Text mit Copy&Paste aus einem beliebigen Textverarbeitungsprogramm kopieren. Achten Sie allerdings darauf, dass Sie nicht versehentlich verborgene Steuerzeichen mitnehmen. Das könnte zu Störungen bei der Darstellung der Seite führen. Am besten nutzen Sie einen reinen Texteditor wie z.B. den Editor von Windows als Zwischenspeicher.

Sie können bei der Bearbeitung Ihres Textes die zahlreichen Funktionen nutzen, die der moodle-interne HTML-Editor bereitstellt (Formatierung, Bilder und Links einfügen usw.).

2.3. Darstellung

  • Seitenname anzeigen (Standard) - Markieren Sie diese Checkbox, wenn der Seitenname über dem Inhalt der Textseite angezeigt werden soll.
  • Beschreibung oberhalb des Seiteninhalts anzeigen - Markieren Sie diese Checkbox, wenn die Beschreibung der Textseite über dem eigentlichen Inhalt angezeigt werden soll.
  • Zeitpunkt der letzten Bearbeitung anzeigen (Standard) - Markieren Sie diese Checkbox, wenn unter dem Inhalt der Textseite der Zeitpunkt der letzten Bearbeitung (Datum und Uhrzeit) angezeigt werden soll.

2.4. Weitere Moduleinstellungen

  • Sichtbar - Mit dieser Einstellung können Sie eine Textseite vor den Studierenden verbergen. Damit ist dieses Arbeitsmaterial nicht sofort verfügbar, sondern kann zu einem späteren Zeitpunkt sichtbar geschaltet werden.
  • ID-Nummer - Mit dieser Einstellung haben Sie die Möglichkeit, die Textseite in Formeln zur Berechnung der Bewertung eindeutig zu identifizieren bzw. zu referenzieren. Wenn die Textseite in keine Berechnung der Gesamtbewertung des Kurses eingeht, können Sie das Feld leer lassen.

2.5. Voraussetzungen

Mit diesen Einstellungen können Sie die Sichtbarkeit und die Verfügbarkeit der Textseite für die Studierenden an bestimmte Bedingungen knüpfen. Lesen Sie dazu den Artikel Zugriff einschränken (Voraussetzungen).

2.6. Aktivitätsabschluss

Mit diesen Einstellungen definieren Sie Kriterien oder Bedingungen, wann eine Aktivität als abgeschlossen (also: erfolgreich bearbeitet) gilt. Detaillierte Informationen finden Sie im Artikel Einstellungen zum Aktivitätsabschluss.

 

Mit einem Klick auf "Speichern und zum Kurs" sichern Sie alle Einstellungen und den Inhalt der Textseite und kehren zur Kursseite zurück. Mit "Speichern und anzeigen" können Sie sich die Textseite sofort anzeigen lassen.


 Zusatzinformation

Lesen Sie auch: