Sie befinden sich im Service: RWTHmoodle

Manager/in: Vortragende, Mitwirkende, RWTHmoodle-Verwaltung

Manager/in: Vortragende, Mitwirkende, RWTHmoodle-Verwaltung

Kurzinformation

Aufgrund der Integration von RWTHmoodle mit dem Campus-Management-System RWTHonline werden verschiedene Personengruppen aus dem Kontext einer Lehrveranstaltung automatisch in der Rolle "Manager/in" in den zugehörigen Lernraum übernommen.

Die Buchung als Manager/in funktioniert nur dann, wenn für den Benutzernamen der betreffenden Person eine Anbindung von CAMPUS-Personendaten an das Identitätsmanagement (IdM) besteht.


Detailinformation

Inhaltsverzeichnis

1. Vortragende und Mitwirkende
2. RWTHmoodle-Verwaltung
3. Exkurs: Anbindung von CAMPUS-Personendaten an das Identitätsmanagement (IdM)

 

1. Vortragende und Mitwirkende

Die Vortragenden und Mitwirkenden einer Lehrveranstaltung in RWTHonline werden im zugehörigen Lernraum in RWTHmoodle automatisch in der Rolle "Manager/in" autorisiert.

Die Vortragenden oder Mitwirkenden einer Lehrveranstaltung in RWTHonline werden im zugehörigen Lernraum in RWTHmoodle automatisch in der Rolle "Manager/in" autorisiert. Diese automatische Autorisierung der Vortragenden oder Mitwirkenden für den Lernraum funktioniert nur, wenn für den Benutzernamen der betreffenden Person (in der Form: ab123456) eine Anbindung von CAMPUS-Personendaten an das Identitätsmanagement (IdM) besteht. Ohne diese Anbindung fehlt RWTHmoodle die Information, welcher Account autorisiert werden soll.

Vortragende und Mitwirkende können in RWTHonline eingetragen werden, nachdem der Lernraum bereits erstellt wurde. Sie erscheinen spätestens bis zum Folgetag als "Manager/innen" im Lernraum.

"Manager/innen", die über die automatische Buchung als Vortragende oder Mitwirkende in den Lernraum gelangt sind, können aus dem Lernraum wieder entfernt werden. Dazu müssen Sie in RWTHonline als Vortragende oder Mitwirkende der Lehrveranstaltung gelöscht werden. Sie werden bis zum Folgetag aus dem Lernraum entfernt.

 

2. RWTHmoodle-Verwaltung

Auf Ebene der Organisationseinheiten kann in RWTHonline die Funktion "RWTHmoodle-Verwaltung" (Homepage nur aus dem RWTH-Netz erreichbar) vergeben werden. Personen mit dieser Funktion werden in allen Lernräumen der Organisationseinheit als "Manager/innen" autorisiert. Diese automatische Autorisierung funktioniert jedoch nur, wenn für den Benutzernamen der betreffenden Person (in der Form: ab123456) eine Anbindung von CAMPUS-Personendaten an das Identitätsmanagement (IdM) besteht. Ohne diese Anbindung fehlt RWTHmoodle die Information, welcher Account autorisiert werden soll.

Die Funktion kann wieder entzogen werden. Die Betroffenen werden bis zum Folgetag aus allen Lernräumen gelöscht, in denen sie über die Funktion autorisiert wurden.

 

3. Exkurs: Anbindung von CAMPUS-Personendaten an das Identitätsmanagement (IdM)

Ob eine Anbindung von CAMPUS-Personendaten besteht, lässt sich im Selfservice der RWTH Aachen wie folgt überprüfen:

  1. Loggen Sie sich im Selfservice mit Ihrem Benutzernamen (in der Form: ab123456) und Ihrem zentralen Kennwort an.
  2. Gehen Sie zum Reiter "RWTH Daten".
  3. Existiert eine Anbindung von CAMPUS-Personendaten, steht neben "CAMPUS Einträge" ein blaues Rechteck.
    Blaues Rechteck neben Campus Einträge

Wenn Sie über keine Anbindung von CAMPUS-Personendaten verfügen, für Sie jedoch bereits ein Eintrag im CAMPUS-Organisationsverzeichnis existiert, wenden Sie sich bitte an das IT-ServiceDesk (servicedesk@itc.rwth-aachen.de).

Wenn Sie noch über keinen Eintrag im CAMPUS-Organisationsverzeichnis verfügen, wenden Sie sich bitte an Ihre Organisationseinheit (Lehrstuhl, Institut oder ähnliches). Diese kann Ihnen einen Eintrag erstellen. Die Anbindung von CAMPUS-Personendaten wird automatisch innerhalb von vier Tagen angelegt.

Ob Sie über einen Eintrag im CAMPUS-Organisationsverzeichnis verfügen, können Sie über folgenden Link und der Suche nach Ihrem Nachnamen überprüfen (bitte "Person (beide)" auswählen): 

https://www.campus.rwth-aachen.de/rwth/all/search.asp?tguid=0xEBB2D1C29613C04FBF47F82813B5A4E9


 Zusatzinformation

Lesen Sie hierzu: