Sie befinden sich im Service: RWTHmoodle

Aufgabe einreichen (Studierende)

Aufgabe einreichen (Studierende)

Kurzinformation

Studierende können auf der Aufgabenseite verschiedene Informationen zur Aufgabe einsehen. Sie können ihre Abgaben erstellen, bearbeiten und einreichen. Auch die Bewertung und das Feedback zu ihrer Abgabe sind hier erreichbar.


 Detailinformation

Inhaltsverzeichnis

1. Informationen auf der Aufgabenseite
2. Lösung abgeben
3. Abgabekommentare

 

1. Informationen auf der Aufgabenseite

1.1. Aufgabenstatus

Studierende (Rollen "Student/in" und "Weitere/r Teilnehmer/in") klicken die Aufgabe auf der Kursseite an. Auf der Aufgabenseite sehen sie Name und Beschreibung der Aufgabe sowie weitere Informationen:

  • Abgabestatus - zeigt an, ob bereits eine Abgabe erstellt wurde, ob diese noch im Entwurfsstatus ist oder bereits zur Bewertung eingereicht wurde
  • Bewertungsstatus - zeigt als Status "unbewertet" oder "bewertet" an
  • Fälligkeitsdatum - Datum der Abgabefrist
  • Verbleibende Zeit - Restzeit bis zum Ablauf der Abgabefrist (Fälligkeitsdatum)
  • Zuletzt geändert - Datum der letzten Änderung der eigenen Abgabe
  • Weitere Details - je nach Konfiguration der Aufgabe

"Abgabestatus" und "Bewertungsstatus" ändern sich, wenn Studierende etwas abgegeben haben.

 

1.2. Feedback zu Abgaben

Feedback zu Abgaben erscheint in einem separaten Bereich unterhalb dieser Informationen, sobald es freigegeben wurde. Es kann je nach Feedback-Typ, den die Manager/innen bei der Aufgabenerstellung ausgewählt haben, als Kommentar oder Feedback-Datei angezeigt werden.

 

2. Lösung abgeben

2.1. Dateiabgabe

Wenn in den Einstellungen zur Aufgabe die Abgabe einer Datei gefordert ist, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf der Aufgabenseite auf den Button "Abgabe hinzufügen".
  2. Laden Sie eine Datei hoch oder ziehen Sie die Datei per Drag&Drop in den entsprechenden Dateibereich.
  3. Klicken Sie auf den Button "Änderungen sichern".

Im Bereich "Abgabestatus" wird nun ein Datum "Zuletzt geändert" und die hochgeladene Datei angezeigt. Je nach Konfiguration wird angezeigt, dass die Abgabe zur Bewertung eingereicht oder als Entwurf gespeichert ist.

  • Wenn Sie Änderungen vornehmen wollen, klicken Sie auf den Button "Abgabe bearbeiten".
  • Wenn Sie die Abgabe löschen möchten, klicken Sie "Abgabe entfernen".
  • Wenn Sie eine Bemerkung zu Ihrer Abgabe machen möchten, nutzen Sie die Option "Abgabekommentare". Die Kommentare sind für Bewerter/innen sichtbar.
  • Wenn Sie die Abgabe zur Bewertung abschicken wollen, klicken Sie auf den Button "Aufgabe abgeben".

Button Aufgabe abgeben

Bitte beachten Sie:

Der Button "Aufgabe abgeben" wird nur dann angezeigt, wenn Manager/innen eingestellt haben, dass eine explizite Bestätigung der Abgabe nötig ist. In diesem Fall kann die Lösung nach erfolgter Abgabe nicht mehr bearbeitet werden. Fehlt der Button "Aufgabe abgeben", kann die Lösung bis zum Erreichen der Abgabefrist (Fälligkeitsdatum) beziehungsweise bis zum Datum der letzten Abgabemöglichkeit bearbeitet werden.

In manchen Fällen fordern Dozierende eine Erklärung zur Eigenständigkeit der Bearbeitung der Aufgabe. Falls diese gefordert ist, müssen Sie diese bestätigen bevor Ihre Abgabe zur Bewertung eingereicht wird.

 
 

2.2. Dateiabgabe als zugriffsgesteuerter Link (Sciebo)

2.2.1. Allgemeines

Studierende können eine Datei auch als zugriffsgesteuerten Link aus Sciebo bereitstellen. Dies ermöglicht auch die Abgabe von Dateien, die die maximale Dateigröße in RWTHmoodle (250MB) überschreiten. Die Datei wird dann in Sciebo aus dem Nutzerkonto der Person, die die Abgabe erstellt, in ein Systemkonto für RWTHmoodle kopiert. Von dort wird die Kopie in der Abgabe geteilt und ist so für alle an der Abgabe beteiligten Personen und die Bewerter/innen sichtbar. Denn nur diese können in RWTHmoodle die Abgabe aufrufen und an die Datei gelangen. Die Originaldatei behalten die Studierenden in ihrem eigenen Sciebo-Konto.

Nach Erreichen der Deadline oder - je nach den gewählten Abgabeeinstellungen - nachdem der Button "Aufgabe abgeben" gedrückt wurde, verschwindet wie sonst auch der Button "Abgabe bearbeiten" in der Abgabe im Lernraum. Die Abgabe kann dann nicht mehr verändert werden. In Sciebo selbst kann die Datei im Systemordner nicht verändert werden.

Bitte beachten Sie:

Die Option "Alle Abgaben herunterladen" in der Abgabenübersicht (Bewertungstabelle) funktioniert nicht, wenn Dateien über zugriffsgesteuerte Links in Sciebo abgegeben wurden. Die ZIP-Datei mit den Abgaben lässt sich dann nicht mehr öffnen. Reguläre Dateiabgaben per Upload der Datei nach RWTHmoodle sollten daher nicht mit Abgaben als zugriffsgesteuerter Link gemischt werden, wenn die Dateien zur Korrektur und Bewertung en bloc als ZIP-Archiv heruntergeladen werden sollen. Verwenden Sie zugriffsgesteuerte Links ausschließlich in solchen Szenarien, in denen Dateien abgegeben werden sollen, die die maximale Dateiuploadgrenze von 250 MB überschreiten.

 

2.2.2. Zugriffsgesteuerten Link erstellen

Um eine Datei als zugriffsgesteuerten Link abzugeben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie als Student/in die Aufgabe.
  2. Klicken Sie auf den Button "Abgabe hinzufügen".
  3. Klicken Sie nun bei "Dateien auswählen" auf den Button "Datei hinzufügen"  links oben im Uploadfeld.
  4. Klicken Sie danach im Dialog "Dateiauswahl" auf der linken Seite auf "Sciebo".
  5. Wählen Sie anschließend auf "Mit Ihrem Nutzerkonto anmelden".
    Bei sciebo anmelden
  6. Loggen Sie sich im Popup-Fenster mit Ihrem Sciebo-Benutzernamen und Passwort ein.
  7. Klicken Sie anschließend auf "Autorisieren".
  8. Sie sehen nun Ihre Sciebo-Dateien im Dateiauswahlfenster.
  9. Wählen Sie eine Datei aus, die Sie als Abgabe hinzufügen möchten.
  10. Wählen Sie "zugriffsgesteuerten Link anlegen" aus.
  11. Klicken Sie anschließend auf "Datei auswählen".
  12. Die Datei wird dann in das Feld "Dateiabgabe" übernommen. Der schwarze Pfeil links unten am Dateisymbol zeigt an, dass es sich um einen Link zur Datei handelt statt um eine Kopie.
  13. Mit "Änderungen sichern speichern Sie Ihre Abgabe. Bis zum Ablauf der Deadline können Sie die Datei beliebig austauschen. Beachten Sie aber die Hinweise im folgenden Abschnitt.
 

2.3. Datei mit zugriffsgesteuertem Link in der Abgabe austauschen

Sie können eine Datei, die über einen zugriffsfesteuerten Link aus Sciebo in die Abgabe eingefügt wurde, noch bis zur endgültigen Abgabe oder bis zum Erreichen der Deadline austauschen. Beachten Sie aber unbedingt die folgenden Schritte!

  1. Öffnen Sie Ihre Abgabe.
  2. Klicken Sie auf "Abgabe bearbeiten"
  3. Klicken Sie die Datei an, die Sie austauschen wollen. Das öffnet die Dateidetails.
  4. Klicken Sie hier "Löschen".
  5. Fügen Sie anschließend die Ersatzdatei nach dem oben unter 2.2. beschriebenen Muster hinzu. ACHTUNG: Die Datei MUSS einen anderen Namen haben als die gelöschte Datei. Ergänzen Sie daher im Namen der neuen Datei gegebenenfalls eine Versionsnummer. Andernfalls geht die Abgabe kaputt und muss durch den Support wiederhergestellt werden.
 

2.4. Texteingabe online

Bei der Online-Texteingabe gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Button "Abgabe hinzufügen".
  2. Geben Sie den Text in den entsprechenden Eingabebereich ein.
  3. Klicken Sie auf den Button "Änderungen sichern".
  4. Im Bereich "Abgabestatus" wird nun ein Datum "Zuletzt geändert" und die ersten 100 Zeichen des eingegebenen Textes angezeigt. Je nach Konfiguration wird angezeigt, dass die Abgabe zur Bewertung eingereicht oder als Entwurf gespeichert ist.
  5. Wenn Sie Änderungen vornehmen wollen, klicken Sie auf den Button "Abgabe bearbeiten".
  6. Wenn Sie die Abgabe löschen möchten, klicken Sie "Abgabe entfernen".
  7. Wenn Sie eine Bemerkung zu Ihrer Abgabe machen möchten, nutzen Sie die Option "Abgabekommentare". Die Kommentare sind für Bewerter/innen sichtbar.
  8. Wenn Sie die Abgabe zur Bewertung abschicken wollen, klicken Sie auf den Button "Aufgabe abgeben".
 

3. Abgabekommentare

Wenn in der Konfiguration der Aufgabe "Abgabekommentare" aktiviert wurden, erscheint ein Eingabebereich, in dem die Studierenden Kommentare zu ihrer Abgabe hinterlegen können.


 Zusatzinformation

Lesen Sie hierzu:

  •