Sie befinden sich im Service: Zertifikate

Zertifikat im Internet Explorer importieren

Zertifikat im Internet Explorer importieren

Kurzinformation

Diese Anleitung wurde im Internet Explorer 11 auf Windows 10 erstellt (Stand 21.04.2020).


 Detailinformation

Zertifikat im Internet Explorer importieren

 

3.1 E-Mail von der DFN-PKI erhalten

 

Import Explorer 1

Die E-Mail ist signiert.

Die ist an Ihre E-Mail-Adresse adressiert.

Im CN des Zertifikats steht Ihr Namen.

Den link unter "2" im IE öffnen.

 

3.2 Zertifikat im Internet Explorer importieren/einbinden

 
Import Explorer 2
 

3.3 PIN eingeben

 

Import Explorer 3

Die PIN ist erforderlich wenn man der "Veröffentlichung" nicht zugestimmt hat (Schritt 1.2).

 

3.4 Zugriff bestätigen

 
Import Explorer 4

Zulassen, dass der Windows Zertifikatsspeicher durchsucht wird.

Wenn der privater Teil des RSA-Schlüsselpaares gefunden wurde, dann wird das zu importierende Zertifikat als "eigenes" gespeichert.

 

3.5 Import ist erfolgt

 
Import Explorer 5

zuletzt geändert am 29.01.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?