Sie befinden sich im Service: eduroam (WLAN)

eduroam für Mitarbeitende des Uniklinikums (UKA)

eduroam für Mitarbeitende des Uniklinikums (UKA)

Kurzinformation

Um Mitarbeitenden des Universitätsklinikum Aachen Zugriff auf das Identity Management zu gewähren, wurde das SAP System des Uniklinikums mit einem neuen Couponverfahren mit dem Identity Management System der RWTH Aachen University verbunden.

Das Verfahren leistet den geltenden Datenschutzbestimmungen Genüge. Mitarbeiter des Uniklinikums können nun direkt im Intranet des UKA einen Coupon beantragen und dann via ConnectMe einlösen.


 Detailinformation 

ConnectMe für Mitarbeitende der RWTH

Sie finden auf der Seite ConnectMe für Mitarbeitende eine schrittweise Anleitung zur Einlösung des Coupon Codes für Mitarbeitende.

 

Eduroam anlegen

Im IT-Service-Portal des Uniklinikums können sich Mitarbeitende mit Ihrem Benutzernamen der Klinikumsdomäne anmelden. Anschließend wählen sie die Anforderung "RWTH-Dienste (z. B. eduroam)" aus.

Sobald die Übermittlung der eigenen Daten auf diesem Wege zugestimmt wurde, erhalten die Mitarbeitenden des UKA eine E-Mail mit ihrem persönlichen Coupon, der nach ca. 30 Min. über ConnectMe einlösbar ist.

Die weitere Datenübertragung dauert ca. eine halbe Stunde. Durch diesen Prozess wird der Person der Status UKA-Mitarbeitender vergeben.

UKA IT-Service-Portal


 Zusatzinformation

Sobald eduroam angelegt ist, können sie die Zugangsdaten für ein Gerät in eduroam einrichten

zuletzt geändert am 29.01.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?