Sie befinden sich im Service: eduroam (WLAN)

eduroam Profil unter macOS 10.7 bis 10.14

eduroam Profil unter macOS 10.7 bis 10.14

Kurzinformation

Denken Sie daran, für jedes Gerät Zugangsdaten zu generieren. Eine Anleitung dazu finden Sie hier. Diese benötigen Sie zur Authentifizierung in Schritt 3.

Hinweis zum Schlüsselbund: Wenn Sie den Apple-Schlüsselbund verwenden wird auf all Ihren Geräten dieselbe Kennung verwendet.

Bitte beachten Sie, dass beim Anlegen von Zugangsdaten über den eduroam Gerätemanager die für RWTH Angehörige generierten Loginnamen auf @rwth.edufi.de und die für FZ Jülich Angehörige generierten Loginnamen auf @fzj.edufi.de enden.

Der Zugriff auf das Instituts-WLAN funktioniert weiterhin über die Loginnamen, die auf @rwth-aachen.de enden.


  Anleitung

Schritt 1: Mit RWTH-guests verbinden

Verfügbarkeit von RWTH-guests

Bitte beachten Sie auch, dass das Netzwerk RWTH-guests im Bereich des Uniklinikums der RWTH Aachen nicht verfügbar ist.

 

Zur automatisierten Konfiguration des eduroam WLAN benötigen Sie die Konfigurationsdatei des Deutschen Forschungsnetzes.

Um die Konfigurationsdatei herunterladen zu können, benötigen Sie eine Internetverbindung. Innerhalb der Hochschule steht Ihnen hierzu das öffentliche WLAN "RWTH-guests" zur Verfügung. Um die Verbindung mit dem RWTH-guests WLAN aufzubauen, öffnet sich nach dem Verbinden mit diesem Netzwerk ein weiteres Fenster. Klicken Sie hier auf "ZUGANG AKTIVIEREN".

Mit RWTH-guests verbinden

 

Schritt 2: Profil herunterladen

Auf der Homepage des Deutschen Forschungsnetzes (https://cat.eduroam.org) finden Sie das Profil für die verschiedenen macOS Versionen. In diesem Fall wird das Profil für macOS Mojave heruntergeladen.

 Profil herunterladen

 

Schritt 3: Profil installieren

Anschließend klicken Sie doppelt auf die heruntergeladene Datei und bestätigen den folgenden Dialog durch einen Klick auf ”Fortfahren“.

Profil installieren

 

Schritt 4: Benutzerdaten eingeben

Nun geben Sie Ihre generierten Benutzerdaten ein und klicken danach auf "Installieren". (Sollten Sie noch keine Benutzerdaten für das Gerät angelegt haben, können Sie dies wie hier beschrieben tun.)

Benutzerdaten eingeben

eduroam-Kabelnetzwerk

Sollte nach der Eingabe der generierten Benutzerdaten die Aufforderung erscheinen, die Zugangsdaten für eduroam Kabelnetzwerk einzugeben, so kann diese Aufforderung ignoriert werden. Mit dem Klick auf Installierenkann man mit der Installation vom Profil fortfahren.

 

Schritt 5: Bestätigung der Änderungen

Abschließend geben Sie zur Bestätigung Ihr lokales Administratorpasswort ein, damit die Änderungen gespeichert werden können.

Bestätigung der Änderungen

 

Schritt 6: Entfernen des RWTH-guests WLAN

Um ein automatisches Verbinden mit dem RWTH-guests WLAN zu verhindern, müssen Sie dieses aus den gespeicherten Netzwerken löschen.

Entfernen des RWTH-guests WLANEntfernen des RWTH-guests WLANEntfernen des RWTH-guests WLAN

 

zuletzt geändert am 29.01.2021

Wie hat Ihnen dieser Inhalt geholfen?